NEWS

 

Solokonzert "Schottische Fantasie" in Hersbruck bei Nürnberg

von

16.07.2022 Beginn 19.00 Uhr

Im Konzert erklingt die „Schottische Phantasie“ op. 46 von Max Bruch. Das eindrucksvolle Konzert für Violine und Orchester komponierte Bruch 1879/80, nachdem er von einer Konzerteise zurückgekehrt war und verwendete darin zahlreiche Volksmelodien, um die Atmosphäre des Landes so autenthisch wie möglich wieder zugeben. Solist: Christoph Geibel. Im zweiten Teil wird noch Dvoraks 8. Sinfonie zu hören sein.

Es spielt das Collegium musicum unter der Leitung von Susanne Pflaumer.

Kartenpreise auf Anfrage

Veranstaltungsort: (bei schönem Wetter) Schlosshof Hersbruck

Schloßpl. 1, 91217 Hersbruck

Weitere Informationen und Reservierungen:

E-Mail: Rudolf.Pflaumer@web.de

Zurück

NEWS

29.06.2022 11:25:00 von

06. und 07.08.2022 jeweils ab 11.00 Uhr

29.06.2022 09:22:00 von

06.11.2022 Beginn 15.00 Uhr

Leider sind externe Einbindungen ohne entsprechende Cookies Zustimmung nicht verfügbar. Cookie Einstellungen bearbeiten